Streuselkuchen mit Heidelbeeren

 Heidelbeerkuchen

Appetit auf einen Kuchen aber nicht viel zuhause und dann ist es auch noch Sonntag? Klar könnte man einfach zum nächsten Bäcker gehen oder man macht sich diesen schnellen Streuselkuchen ganz einfach selbst. Statt Heidelbeeren kann man natürlich jede beliebige Frucht nehmen. Frisch aus dem eigenen Ofen und noch warm schmeckt er dann doch am besten.

DSC02831

Weiterlesen

Der Erdbeerkuchen mit viel Herz

Erdbeerkuchen

Auf diesem Weg möchte ich mich bei euch für eure lieben Rückmeldungen der letzten Tage zu meinem Erdbeerherz bedanken! Ich bin überwältigt! ❤

Ich wurde mehrere Male gefragt wie ich das gemacht und was für Rezepte ich verwendet habe. Das komplette Rezept habe ich jetzt für euch in einer Kurzfassung zusammen gestellt. Im Prinzip keine Kunst einen „einfachen Erdbeerkuchen“ zu backen aber die Größe war teilweise nicht ganz so leicht zu handhaben. Vergewissert euch vorher ob ihr mit der Kuchenplatte waagerecht (!!) durch die Türen passt und einen geeigneten Platz zum arbeiten habt. Ich spreche da jetzt aus Erfahrung! 😀

RCXH6486

Weiterlesen

Parfait – Die eiskalte Sünde à la Stracciatella – Vanille

Parfait

Der Sommer ist bei uns wieder da! Und was darf dann auf keinem Fall fehlen? Ein Eis. Das gibt es bei mir heute in Form eines Parfaits. Viel Sahne mit Vanille und Schokolade. Yummy!
Ein Parfait muss ich nächstes Jahr in meiner Gesellenprüfung ebenfalls herstellen, man kann nie früh genug anfangen zu üben und von „Eis“ kann man auch nie genug haben. 😉 Probiert es doch selbst mal aus. 

Weiterlesen

Petit Fours – Das klassische Feingebäck aus Frankreich

Petit Fours

Hey ihr Lieben!

Heute zeige ich euch mal wieder ein typisches Rezept à la Konditorin. 😉 Die kleinen Kuchen namens Petit Fours. Der Begriff Petit Four kommt aus dem französischen Sprachgebrauch der Gastronomie und heißt „kleines Stück“ oder auch direkt übersetzt „kleiner Ofen“. Im 18 Jahrhundert wurde es am französischen Hof erfunden und gehört somit auch zu den Feingebäckspezialitäten der französischen Küche. Es gibt sie in glasierte und unglasierter Variante.

Foto 22.07.17, 19 01 23 (1)
Foto 22.07.17, 18 59 03

Weiterlesen

Frisches Kräuterbaguette – blitzschnell, weich & knusprig

Kräuterbaguette

In den letzten Tagen wurde ich mehrmals nach dem Rezept des Kräuterbaguettes gefragt. Deshalb möchte ich euch diesen einfachen Hefeteig nicht weiter vorenthalten. Das Baguette haben wir vor ein paar Wochen in der Schule gebacken und seit dem habe ich es auch schon mehrere Male zuhause zum Grill zubereitet.

Weiterlesen

Pinguintorte mit italienischer Himbeerbuttercreme

2017-18-6--23-33-38

Hey ihr Lieben!

Diese Pinguintorte habe ich vor ein paar Wochen für einen großen Pinguinfan zum 25. Geburtstag gemacht. Bei meinem Glück waren auch an diesem Tag wieder 30 Grad aber der kleine Pinguin hat sich gut gehalten. 😀 Gleichzeitig möchte ich euch das hierfür verwendete Buttercremerezept vorstellen. Wie schon vor längere Zeit versprochen, die italinische Buttercreme.

Weiterlesen

Kat’s Diary – Konditorenfortbildung die Zweite

Es geht in großen Schritten auf die Gesellenprüfung zu. Gerade in den letzten zwei Wochen wurde mir klar das ich noch Einiges vor mir habe. Also heißt es ab jetzt nur noch üben üben üben.. Die Dinge mit denen ich bisher kaum in Berührung kam wie z.B. die Herstellung von Pralinen werde ich mir in den nächsten Monaten besonders vornehmen. Das heißt erst mal für mich, in ein Set für die Pralinenherstellung investieren. Könnt ihr mir da was empfehlen? 🙂
IMG-20170620-WA0012

Aber zunächst möchte ich euch kurz von meiner zweiwöchigen Fortbildung berichten. Auf dem Plan standen unter anderem Garnierarbeiten, das Herstellen von Teigen, Massen, Cremes und Eis, das Anfertigen von Marzipanerzeugnissen, sowie die Herstellung von kleineren Gerichten und der Umgang mit Kuvertüre.

Weiterlesen