Gänseblümchenmuffins

DSC02373
Oder auch „Spiegeleikuchen“ mal anders. Ich wollte gerne mal meine neue Blümchenform testen und entschied mich für diesen einfachen Rührkuchen. Ich muss zugegeben, das sie letztendlich doch noch nach Spiegelei aussahen. 😀 Eine andere Variante folgt deshalb bald…


Das Rezept

Zutatenliste für ca. 15 Stück

Rührteig

  • 3 Eier
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 125 ml Milch

Belag

  • 1 Dose Aprikosen
  • 250 g Quark
  • 1 Ei
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen klarer Tortenguss

 

Zubereitung

  1.  Die Formen fetten und den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Eier, Butter und Zucker schaumig rühren.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, in den Teig sieben und mischen.
  4. Die Milch zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  5. Die Formen jeweils zur Hälfte mit dem Teig füllen.
  6. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.
  7. Die Blümchen aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.QNWP2691
  8. Für die Quarkspeise das Ei trennen und das Eiweiß mit etwas Salz steif schlagen.
  9. Eigelb und Zucker verquirlen und mit dem Quark vermengen.
  10. Den Eischnee unterheben.
  11. Die Backformen reinigen und die fertig gebackenen Blumen hineinsetzen.

    WYBQ3948

  12. Quarkspeise auf den Blumen verteilen und glatt streichen.
  13. Die Aprikosenhälften abtropfen lassen, mit Zewa etwas abtupfen und auf den Quark legen.NYTN4786
  14. Den Aprikosensaft aus der Dose mit dem klaren Tortenguss laut Packungsangaben zu einem klaren Überzug verrühren und über die Blumen gießen.IMG_8715

Guten Appetit!


Liebste Grüße,
2016-25-12-18-12-22

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s