Low-Carb-Schokoladenkuchen

Hey ihr Lieben!
Ein super leckerer Schokoladenkuchen mit feuchtem Kern und das ohne Zucker. Auch das Mehl könnt ihr getrost im Schrank lassen. Wir verwenden heute gemahlene Mandeln und Mandelmus. Yummy!

IMG_8203
Da wir uns ja gerade in der Fastenzeit befinden, gibt es heute mal etwas ohne Zucker. Verzichtet ihr auch auf etwas? Ich habe beschlossen bis Ostern weites gehend auf Zucker zu verzichten und muss zugeben, es ist überhaupt nicht leicht! 😀 Gerade bei der Arbeit werde ich immer wieder in Versuchung geführt. Bis auf ein paar kleine Ausnahmen konnte ich mich bis jetzt aber gut zurück halten. Diese kleine Ausnahme zum Wochenende in Form von Schokoladenkuchen kommt da genau richtig.


Das Rezept

Zutatenliste für eine Kastenform

  • 200 g Bitterschokolade (85% Kakao)
  • 150 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Mandelmus
  • 4 Eier
  • 120 g Xucker (Xylit oder Erythrit)
  • 80 g gemahlene Mandeln


Zubereitung

  1. Die Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen. 
  2. Den Backofen auf 200° Umluft vorheizen. 
  3. Schokolade und Butter vorsichtig in der Mikrowelle schmelzen bis beides flüssig ist. 
  4. Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. 
  5. Die beiden Eiweiße zu Schnee schlagen. 
  6. Alles zusammen vermengen: Schokobutter zur Eigelb-Mischung, die gemahlene Mandeln und das Salz dazu und am Ende vorsichtig den Eischnee unterheben. 
  7. Wenn alles gut vermischt ist in die Kastenform füllen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 18-20 Minuten backen. 
  8. Nach dem Backen ist der Kuchen von innen noch flüssig. (Das muss so!) 
  9. Den Kuchen in der Form abkühlen lassen und anschließend im Kühlschrank ein paar Stunden richtig kalt stellen, am besten über Nacht. 
  10. Wichtig! Lasst ihn in der Form vollständig auskühlen, da er sonst noch auseinander fließt.

Ich habe dann kleine Quadrate ausgestochen und die Kuchenstücke auf Zahnstocher aufgespießt, so bleiben die Hände sauber. Man könnte noch Obst in Form von Banane dazwischen aufspießen. Super lecker und kein schlechtes Gewissen! 😉

IMG_8204
Guten Appetit!


Liebe Grüße,

2016-25-12-18-12-22

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s