Valentinstag Macarons – Die süße Verführung

Habt ihr noch nichts für eure Lieben zum Valentinstag? Hier eine süße Idee zum verschenken. 😉

2017-12-2-14-57-55

Ich habe mich mal wieder an die Herstellung von Macarons gewagt und muss sagen das sie mir ganz gut gelungen sind. Dieses Mal habe ich eine andere, sehr leckere Füllung für euch. Eine Himbeere-Weiße Schokoladen-Ganache. ❤  

Das Macaronrezept habe ich euch bereits vor ein paar Monaten vorgestellt. Das findet ihr –>hier<– oder unter meinen Rezepten von A-Z. 

dsc02007

dsc02013

dsc02017

img_7904

img_7907


Das Rezept

Macaronfüllung: Himbeer-Weiße Schokolade-Ganache 

Zutatenliste für ca. 20 Macarons

  • 80 g Himbeeren
  • 2 El Wasser
  • 200 g weiße Schokolade
  • 80 ml Sahne
  • rosa Lebensmittelfarbe



Zubereitung

1.) Die Himbeeren zusammen mit 2 Esslöffel Wasser in einen kleinen Topf geben und kurz erwärmen.

2.) Durch das Erwärmen zerfallen die Himbeeren, man kann sie dann durch ein Sieb drücken und erhält somit Himbeermark.

3.) Die weiße Schokolade grob hacken.

4.) Danach die Schokolade mit der Sahne in einem anderen Topf unter ständigem Rühren erhitzen bis sie vollständig aufgelöst ist.

5.) Die Schokosahne von der Herdplatte nehmen und das Himbeermark hinzugeben.

6.) Wenn die Farbe nicht intensiv genug ist, kann man noch ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe dazugeben.

7.) Die fertige Ganache für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

8.) Vor dem Aufspritzen kurz mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine aufschlagen.

9.) In einen Spritzbeutel mit beliebiger Tülle füllen und auf die fertigen Macaronschalen spritzen.

10.) Eine zweite Macaronschale vorsichtig darauf setzen & beliebig dekorieren.

2017-12-2-14-54-13


Viel Spaß beim Naschen & einen schönen Valentinstag! ❤

Liebste Grüße,

2016-25-12-18-12-22

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s